006 In Akzeptanz liegt Vollkommenheit und Leichtigkeit – Ilja Sabala Krasevskij

bewegen. verändern. begeistern.
bewegen. verändern. begeistern.

Inspiration und Motivation für Unternehmer und Führungskräfte, die etwas bewegen wollen, die bereit sind Dinge zu verändern und sich und andere Menschen für neue Wege zu begeistern.

Interviews mit interessanten Menschen rund um die Themen Persönlichkeit und Erfolg, Krisen und Wachstum, Realisierung und Umsetzung von Ideen und Visionen im Business.

Hören Sie spannende Erfahrungen und lernen Sie aus den Erkenntnissen in Führung, Business und Leben, damit Sie in einer immer schnelleren, leistungsfokussierten und komplexen Welt dennoch ihre Potentiale entfalten und aktiv die Zukunft gestalten können.

#006 In Akzeptanz liegt Vollkommenheit und Leichtigkeit – Ilja Sabala Krasevskij

Akzeptieren was ist, Führung des hohen Selbst und offen sein für alle Möglichkeiten, das sind drei wichtige Absichten und Ausrichtungen, die im Leben von Ilja Sabala Krasevskij wichtig sind. Weg von äußerer Führung, hin zu innerer Führung beschreibt am besten den Weg, den er selbst gegangen ist. Er unterstützt Gründer und junge Unternehmer dabei Ängste, Zweifel und Blockaden zu beseitigen. Mit seiner Hilfe lernen sie mit Meditation eine Fähigkeit, mit der sie selbst Verantwortung für ihren Veränderungsprozess übernehmen können.

In diesem Podcast lernen Sie Ilja Sabala Krasevskij näher erkennen. Sie erfahren mehr über sein Wissen und seine Erfahrungen mit Meditation im Business. Die zentrale Frage ist auch in diesem Interview: Wie funktioniert Potentialentfaltung und Zukunftsgestaltung im Alltag, in der Gesellschaft sowie bei jedem Einzelnen wirklich und was bedeutet das für ihn selbst? Darüber hinaus erzählt er unter anderem, wie er seinen spirituellen Namen Sabala bekommen hat, woher dieser kommt und was dieser bedeutet. Sie bekommen Einblicke Menschen und Ereignissen, die ihn selbst inspiriert und seinen eigenen Lebensweg beeinflusst haben.

„ACCEPT YOUR NATURE – Sei wieder Du selbst. Authentisch und frei.“Ilja Sabala Krasevskij

Auszüge aus dem Interview mit Ilja Sabala Krasevskij

„Ich habe begriffen, dass unsere äußere Welt, die Realität, die wir als Menschheitsfamilie gemeinsam kreiert haben, die Reflexion unserer inneren Welt ist. Wenn man sich selbst wahrhaftig etwas Gutes tut, dann tut man automatisch der Welt etwas Gutes.“

„Die schönsten Momente sind die Momente, in denen mich ein Glückseligkeitsstrom durchschießt. Diese Momente können sehr unterschiedlich sein. Manchmal ist es einfach nur, weil ich gerade eine Coaching-Session habe, manchmal wenn ich vor mir eine Gruppe habe, die meiner Stimme in die Meditation lauscht. Manchmal, wenn ich sehe, wie ein Thema gelöst wird und mein Gegenüber in ein Strahlen und Leichtigkeit übergeht. Dann weiß ich, hier und jetzt in diesem Moment ist genau mein Platz. Ich muss nirgendwo anders sein.“

„Ich richte mich immer mehr der Liebe aus und übe mich in Selbstreflexion, um meine Egoidentitäten kleiner werden zu lassen und mich immer mehr meiner wahren Natur und Lebensaufgabe widmen zu können.“

„Mitgefühl ist essenziell für die Arbeit als Coach. Unsere Gesellschaft definiert Mitgefühl jedoch anders, als ich es aufgrund einer spirituellen Lehre tue. Es geht nicht um Einfühlungsvermögen. In Mitgefühl steckt viel mehr. Mit Mitgefühl meine ich einen Bedarf in jenem Moment beantworten zu können. Was braucht es in diesem Moment? Den Bedarf zu fühlen ist eine Sache, die Kunst ist jedoch dann den Bedarf zu beantworten. Manchmal ist Schweigen die richtige Antwort. Manchmal die richtigen Worte, manchmal eine richtige Tat. Mitgefühl zu haben impliziert auch nicht zu urteilen. Das ist meiner Meinung nach sehr wichtig in der Arbeit als Coach.“

Ilja Sabala Krasejevskij ist selbst ein junger Gründer und weiß, wie schwierig es sein kann, über Schwellen gehen zu müssen. Schwellen wie in die Sichtbarkeit zu gehen wie z.B. vor die Kamera zu treten. Er ist der richtige Sparringspartner für Sinnkarrieristen, also für Gründer und junge Unternehmer, die Verantwortung übernehmen wollen, Vorwärtsmacher, die stets nach gesundem Wachstum streben, denen Gesundheit von Körper und Geist wichtig sind, die sich selbst als Teil des Ganzen sehen, die auch stets nach Sinnhaftigkeit suchen. Menschen, die anderen Menschen helfen wollen und ihren Beitrag leisten wollen die Welt besser zu machen, denen aber Klarheit und Leichtigkeit fehlt.

© 2021 Ulrich Kern

Ilja Krasevskij

SABALA COACHING

Schmellerstr. 32
80337 München

Telefon: 0178 356 17 36
Email: hello@sabala-coaching.com
Website: https://sabala-coaching.com

Ich hoffe sehr, dass Sie dieses Interview inspiriert, wirklich immer wieder nach innen zu schauen und voller Vertrauen in Ihrem Leben wirklich etwas zu bewegen, die Dinge zu verändern und sich und andere Menschen für neue Wege zu begeistern.

Wir können unsere Potentiale nur entfalten, wenn wir Innehalten, Raum schaffen, uns selbst wieder entdecken – uns selbst wieder fühlen und innere Ruhe finden. Oft leichter gesagt als getan. Hand aufs Herz: Kommen nicht alle Anderen, alles andere meist vor Ihnen dran? Der erste Schritt will getan werden. Machen Sie einfach mal einen Besuch bei sich selbst. https://ulrichkern.de/burnout-und-boreout-praevention/

Ihre Bewerbung als Interview-Gast

Möchten Sie vielleicht selbst als Interview-Gast eingeladen werden? Dann bewerben Sie sich bitte über das Kontaktformular auf meiner Website: https://ulrichkern.de/kontakt/

High-Performance-Coaching und Masterplan

Das High Performance Coaching öffnet Ihnen Tür und Tor für ein ganzheitlich glückliches und erfolgreiches Leben. https://ulrichkern.de/high-performance-coaching/

Tages-Impuls

Ihre tägliche, kostenfreie Extra-Portion Inspiration & Motivation: https://tages-impuls.de  – auch als Abo per Email immer morgens um 6.00 Uhr „druckfrisch“ in Ihrem Post-Eingang möglich